• Für Ihren Immobilienverkauf in Wien

    zum bestmöglichen Preis in überschaubarer Zeit

    Immobilien Verkauf in Wien

Immobilie in Wien verkaufen

Nutzen Sie unsere Verkaufs­erfahrung beim Immobilienverkauf für einen bestmöglichen Verkaufspreis Ihrer Immobilie

Der Verkauf einer Immobilie gehört zu den größten finanziellen Transaktionen, die man in seinem Leben durchführt. Daher empfehlen wir Ihnen, den Immobilienverkauf in professionelle und vertrauensvolle Hände zu geben, um Ihnen mögliche finanzielle Nachteile zu ersparen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie in Wien und Wien Umgebung Ihre Immobilie verkaufen wollen. Ihr Ansprechpartner Immobilienmakler und Baumeister DI Bruno Brehm berät Sie gerne und kümmert sich persönlich um den Verkauf Ihrer Immobilie. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung im Immobilienverkauf und der Abwicklung von Renovierungen und Sanierungen von Immobilien sind Sie und Ihre Immobilie im Auftragsfall bei uns in besten Händen.

Wir besichtigen unverbindlich Ihre Immobilie und nehmen die wichtigsten Daten auf. Nach der Besichtigung kennen wir die Stärken und Schwächen Ihrer Immobilie. Wir besprechen Ihre Erwartungen bezüglich Verkaufspreis und Verkaufszeitraum.

Präsentiert sich Ihre Immobilie im besten Licht?

Bei Bedarf bieten wir Ihnen auch Maßnahmen an, um Ihre Immobilie optimal für Besichtigungen herzurichten – mit unserem „ALLES AUS EINER HAND SERVICE“.

Nach einer Analyse beraten wir Sie und teilen Ihnen unsere Einschätzung des realistischen Marktwerts der Immobilie mit.

Fragen Sie nach unseren Referenzen

Wir haben in den vergangenen Jahren erfolgreich zahlreiche Wohnungen und Häuser zur vollsten Zufriedenheit der Eigentümer verkauft. Fragen Sie nach unseren Referenzen, wir können Ihnen sowohl höchst zufriedene Verkäufer als auch Käufer nennen, die sich alle bei uns sehr gut betreut gefühlt haben.

Herr Brehm hat uns durch seine Herangehensweise bezüglich Hausverkauf sehr imponiert, indem er mit uns die Hausverkäufe der letzten Zeit im Verkaufsraum besichtigt hat und wir aufgrund dessen einen realistischen Verkaufspreis festgelegt haben. Mit seiner kompetenten Abwicklung des Verkaufs waren wir äußerst zufrieden und können ihn jederzeit weiterempfehlen.

Petra Pohanka-Böhm Hausverkauf + Baugrundstücksverkauf 2014, Bruck an der Leitha

News Immobilienverkauf

Aktuelle Infos zu

  • Steuern beim Verkauf Ihrer Liegenschaft,
  • eine Checkliste für den Wohnungsverkauf
  • und mehr

finden Sie in unseren News.

Immobilie verkaufen – die Vorgehensweise

Unsere Vorgehensweise beim Immobilienverkauf

  • Besichtigung

    Nach Ihrer Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung besichtigen wir unverbindlich Ihre Immobilie und nehmen die wichtigsten Daten auf. Nach der Besichtigung kennen wir die Stärken und Schwächen Ihrer Immobilie. Wir besprechen mit Ihnen bei der Besichtigung Ihre Erwartungen bezüglich Verkaufspreis und Verkaufszeitraum.

  • Marktwert-Analyse

    Für den Verkaufserfolg ist eine objektive und marktgerechte Bewertung entscheidend. Aus jahrelanger Erfahrung kennen wir den lokalen Wiener Immobilienmarkt. Nach der Besichtigung Ihrer Immobilie und Erhebung der jeweils wichtigen immobilienspezifischen Kennzahlen machen wir eine auf Ihre Immobilie abgestimmte Marktwertanalyse.

    Wir ermitteln nach der Besichtigung und der Durchführung der Marktwertanalyse einen realistischen Marktwert und teilen Ihnen diesen mit. Für den Fall, dass Sie den erzielbaren Verkaufspreis Ihrer Immobilie höher einschätzen, offerieren wir Ihnen, Ihre Immobilie auch mit Ihrer Preisvorstellung anzubieten. Immobilienverkaufsaufträge mit illusorischen Verkaufspreisen nehmen wir aber nicht an.

  • Der Auftrag zur Vermarktung

    Wenn Sie sich nach der persönlichen Besprechung, in der wir Ihnen unsere Einschätzung mitteilen, für uns entschieden haben, werden in einem Vertrag unsere Leistung und unsere Kosten definiert.

    Wir beginnen die Vermarktung Ihrer Immobilie erst mit Ihrem Auftrag.

  • Der Vermarktungs­beginn

    Wir legen mit Ihnen gemeinsam den Vermarktungsbeginn fest. Wir können bei Bedarf Ihre Immobilie sehr schnell und professionell am Markt präsentieren. Sollte die Immobilie noch bewohnt sein, stimmen wir die Besichtigungstermine mit Ihnen ab.

  • Kaufanbote: Jetzt wird es ernst

    Wir übermitteln Kaufinteressenten verbindliche Kaufanbote. Zusätzlich werden zu den übermittelten Kaufanboten alle wichtigen Unterlagen der Immobilie zur Verfügung gestellt, damit Kaufinteressenten einerseits gut über die Immobilie informiert sind und andererseits nach Abgabe des verbindlichen Kaufanbots keine Einwände mehr geltend machen können. Unsere Kaufanbote sind für Kaufinteressenten verbindlich. Wenn Sie als Verkäufer das Kaufanbot gegenzeichnen, ist der Immobilienverkauf unter Dach und Fach.

    Aus jahrelanger Erfahrung wissen wir, dass es immer wieder vorkommt, dass Kaufinteressenten mündlich Kaufanbote aussprechen und/oder selbst formulierte schriftliche Kaufanbote übermitteln. Wenn sich die Kaufinteressenten danach doch gegen einen Ankauf entscheiden, hat der Verkäufer oft jedoch keine rechtliche Handhabe gegen die Kaufinteressenten, da die Kaufanbote nicht rechtlich verbindlich waren. Wirklich ernst wird es daher erst, wenn Kaufinteressenten unsere professionellen und verbindlichen Kaufanbote ohne Vorbehalte unterschreiben.

  • Unser Service geht weiter

    Unser Service und unsere Beratung enden nicht mit der Unterschrift am Kaufanbot. Wir sehen im Interesse unserer Kunden und Auftraggeber die Kaufverträge auf Besonderheiten durch und begleiten Sie auf Wunsch zum Kaufvertragsunterzeichnungstermin. Bei Bedarf kann auch die Übergabe an den Käufer vorgenommen werden.

Wie lange dauert der Verkauf einer Immobilie?

Gut zu wissen beim Immobilienverkauf

Die realistische Dauer für den Verkauf einer Immobilie

Die Dauer eines Immobilienverkaufs wird prinzipiell von 2 wesentlichen Faktorengruppen beeinflusst:

  1. Immobilienspezifische Faktoren
    Wesentliche immobilienspezifische Faktoren sind unter anderem:

    • Immobilienart
    • Lage der Immobilie
    • Ausstattung
    • Zustand der Immobilie

    Basierend auf diesen immobilienspezifischen Faktoren und der profunden Kenntnis des Immobilienmarktes, sind die Bewertung der Immobilie vorzunehmen und der Angebotspreis am Markt festzulegen.

  2. Vermarktungsspezifische Faktoren
    wie zum Beispiel

    • Professionelle Aufbereitung der Immobilie und der Vermarktungsunterlagen
    • Aufzeigen von in Immobilien schlummernden Potentialen
    • Aktives Ansprechen der für die jeweilige Immobilie in Frage kommenden Vormerkkunden und Käufer
    • Uneingeschränkte und durchgehende professionelle Aktivität des Immobilienmaklers

Je nach Immobilienart, ob kleine Wohnung, Einfamilienhaus, Grundstück, Villa oder Zinshaus empfehlen wir grundsätzlich unterschiedliche Verkaufszeiträume einzuplanen. Viele Mitbewerber (Makler) werben damit, Immobilien schnell zu verkaufen. Oft passiert das jedoch nicht zu Ihrem Vorteil. Uns liegt die Balance zwischen überschaubarer Verkaufsdauer bei gleichzeitiger Erzielung des realistischen Marktwerts in Ihrem Interesse am Herzen.

Unsere Vormerkkunden

Für unterschiedliche Immobilienarten (z. B. Wohnungen, Zinshausanteile, Zinshäuser, Grundstücke) haben wir unterschiedliche Vormerkkunden, die sich für einen Ankauf sehr schnell entscheiden können.

Unsere Vormerkkundendatei umfasst

  • private Vormerkkunden
  • Vermögensverwaltungen und Privatstiftungen, die laufend Immobilien für ihr Immobilienportfolio und als Wertanlage suchen und
  • professionelle Bauträger und Projektentwickler, die das Potential der Immobilien durch Planung, Sanierung und/oder Um-, Zu- oder Ausbau heben und dadurch den Wert der Immobilie steigern.

Sehr schneller Immobilienverkauf zu einem guten Preis

Es gibt Situationen im Leben, wo es mit dem Immobilienverkauf sehr schnell gehen soll und Verkäufer nicht lange aufs Geld warten möchten. Besonders in dieser Situation empfehlen wir, den Immobilienverkauf in professionelle und vertrauensvolle Hände zu geben, da in diesem Fall die Gefahr am größten ist, dass Sie Ihre Immobilie mit einem viel zu niedrigen Kaufpreis (billig) verkaufen.

Wir können sehr schnell agieren und Ihnen sehr schnell einen Käufer mit sehr guter Bonität bringen, der keine Finanzierung benötigt. Wir stehen in Kontakt mit Stiftungen, vermögenden Privatpersonen und finanzkräftigen Bauträgern, die laufend Immobilien erwerben. Für jede Immobilienart, sei es eine kleine Wohnung, ein Grundstück oder ein (Anteil an einem) Zinshaus haben wir vermögende Vormerkkunden, die sich für einen Ankauf sehr schnell entscheiden und umgehend ein verbindliches Anbot legen. Nach Annahme des Anbots wird umgehend beim Notar ein Kaufvertrag unterschrieben. Die Leistung einer sofortigen Baranzahlung bei Kaufvertragsunterschrift ist möglich und verhandelbar.

Immobilien mit verborgenen, schlummernden Potentialen verkaufen

Baumeister und Immobilientreuhänder DI Brehm erkennt aufgrund seiner jahrelangen Tätigkeit als Immobilienprojektentwickler das Potential, das in Immobilien steckt. Je nach Immobilenart kann es unterschiedliche Potentiale geben, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind. Beispielsweise können das

  • bei einem größeren Grundstück die mögliche Teilbarkeit in 2 Grundstücke sein
  • bei einem Einfamilienhaus können das die Erweiterungsmöglichkeiten sein
  • bei einer Wohnung können es Grundrisslösungen sein, wie auf sinnvolle Weise ein zusätzliches Zimmer oder eine größere Wohnküche geschaffen werden kann.
  • Auch bei einem Zinshaus kann es Potentiale geben, die nicht gleich ersichtlich sind.

Im Verkaufsprozess wird das Potential aufgezeigt und die Kaufinteressenten werden diesbezüglich auch beraten. Aufgezeigte und nicht gleich auf den ersten Blick ersichtliche Potentiale haben hinsichtlich des erzielbaren Verkaufspreises und hinsichtlich der Geschwindigkeit des Verkaufs positiven Einfluss auf den Verkaufsprozess und verkürzen die Verkaufsdauer.

Bei uns sind Sie und Ihre Immobilie in den besten Händen.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch.