• Vermieten & mieten in Wien

    Mit umfangreichen Service­leistungen, damit Sie sich um möglichst wenig kümmern müssen

    Immobilienvermietung in Wien

Vermieten und mieten in Wien

Wir bringen Mieter und Vermieter zusammen.

Als Immobilienmakler und Vermittler zwischen Wohnungssuchenden, unseren Kunden, und Vermietern, unseren Auftraggebern, wahren wir die Interessen von beiden Seiten.

Informieren Sie sich hier über Details unseres Services und den Ablauf bei einer Miete bzw. Vermietung:

Alles aus einer Hand

Wir sind nicht nur Wohnungsmakler in Wien, sondern auch konzessioniertes Baumeister-Unternehmen und haben Erfahrung darin, Wohnungen vor Vermietung oder Verkauf zu renovieren und zu sanieren.

Sie wollen eine Wohnung mieten?

Informationen für Mietinteressenten

  • Besichtigung

    Wenn Sie bei uns eine Wohnung, ein Büro, Geschäftslokal oder Haus besichtigen und Interesse an einer Anmietung haben, unterstützen wir Sie bestmöglich, dass der Vermieter einer Anmietung durch Sie zustimmt.

  • Mietanbot

    Sie erhalten bei Anmietungsinteresse von uns ein Mietanbot samt Information über den Maklervertrag gemäß Konsumentenschutzbestimmungen. Zusätzlich zu dem ausgefüllten Mietanbot und dem Maklervertrag benötigen wir auch die im Mietanbot angegebenen Dokumente. Haben Sie jedoch bitte Verständnis, dass bei vielen Immobilien seitens des Vermieters gewisse Vorgaben (z. B. Mindestnettoeinkommen etc.) für die Anmietung gegeben sind. Ohne Erfüllen dieser Vorgaben ist eine Anmietung aussichtslos.
    Wenn wir genau nachfragen und zusätzliche Angaben beziehungsweise Dokumente von Ihnen benötigen, dann ist das zu Ihrem Nutzen, damit wir dem Vermieter mit dem Mietanbot zusätzliche Informationen liefern können. Wir bereiten Ihre Unterlagen bestmöglich auf und stellen diese gemeinsam mit Ihrem Mietanbot dem Vermieter zur Verfügung. Trotz aller Bemühungen kann es manchmal vorkommen, dass der Vermieter einer Anmietung nicht zustimmt. Wir bitten dann um Verständnis, da dies nicht in unserer Hand liegt.

  • Prinzipielle Zusage des Vermieters

    Bei sehr gefragten Immobilien kommt es vor, dass mehrere Mietinteressenten am selben Tag ein Mietanbot für die besichtigte Immobilie abgeben. Wir bereiten alle vollständigen Mietanbote auf und stellen diese Mietanbote samt Unterlagen dem Vermieter zur Verfügung. Im Regelfall erhalten wir innerhalb von drei Werktagen eine Antwort des Vermieters. Sobald wir die prinzipielle Zusage – immer vorbehaltlich Mietvertragsunterschrift und Kautionszahlung – vom Vermieter haben, informieren wir Sie umgehend. Zusätzlich informieren wir Sie, wenn der Vermieter weitere ergänzende Unterlagen benötigt.

    Sollte sich der Vermieter für ein anderes Mietanbot entschieden haben oder Ihr Mietanbot nicht annehmen, erhalten Sie natürlich auch umgehend eine Rückmeldung. Somit können Sie schnellstmöglich mit der Immobiliensuche fortfahren und sind nicht zu lange an das Mietanbot gebunden.

  • Mietvertrag & Kaution

    Mit der beiderseitigen Unterschrift am Mietvertrag und der Zahlung der Kaution war Ihre Wohnungssuche erfolgreich.

Sollte es trotz Abgabe eines vollständigen Mietanbots mit ausreichendem Bonitätsnachweis für eine gefragte Wohnung mit der Anmietung nicht geklappt haben, können wir Sie für ähnliche Wohnungen vormerken. Sobald wir eine ähnliche Wohnung zur Vermarktung erhalten, werden Sie darüber informiert, bevor wir die Vermarktung aufnehmen. Sie als Vormerkkunde haben dann die Möglichkeit, als einer der Ersten die Wohnung zu besichtigen.